News

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Hier finden Sie die aktuellsten News aus unserer Gemeinschaftspraxis Dres. med. von Blittersdorff in Heidelberg-Handschuhsheim. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme!

News hausarzt handschuhsheim

NEU! NEU! NEU!

Ab sofort haben wir den neu zugelassenen Impfstoff  von Biontech gegen die BA4/5- Variante im Kühlschrank. Wir werden hierfür regelmäßig Onlinetermine freischalten. Alternativ können Sie uns eine Email schicken.

Wir sind wieder da!

Gut erholt sind wir aus unserer Sommerpause wieder in der Praxis. Bezüglich der allgemeinen Coronasitiuatuion haben wir leider keine neuen Erkenntnisse, wann, welche und ob ein neuer Impfstoff kommt. Sie können sich aber darauf verlassen, dass wir Sie sofort infomrmieren werden, wenn wir mehr wissen. Ansonsten sind wir ab sofort wieder wie gewohnt für Sie da.

Goodbye Corona!

Kleiner Scherz. Bei den aktuellen Zahlen kann von einem Ende der Pandemie tatsächlich nicht mehr die Rede sein. Allerdings heisst es nach offiziellen Beschluss der Kassenärztlichen Vereinigung Goodbye Coronaschwerpunktpraxis. Das Konstrukt, an dem wir seit 08/2020 teilgenommen haben, wird nicht weiter gefördert.

Tatsächlich sind wir mitten in der soundsovielsten Welle und können uns weiter nicht vorstellen, potentiell infektiöse Patienten während der regulären Sprechzeit zu behandeln, sodass wir trotz fehlender Unterstützung das Konstrukt mit der Infektsprechstunde fortfahren. Sie können uns also wie gewohnt bei Infektionssymptomen kontaktieren. Bitte kommen Sie nur nach Rücksprache in unsere Sprechstunde.

Onlineterminkalender

Wir haben die Onlinetermine aufgrund der gesunkenen Nachfrage für die Impfung reduziert. Gleichzeitig haben wir wieder die allgmeine Onlineterminvergabe reaktiviert. Buchen Sie gerne direkt einen Termin zur allgemeinen Sprechstunde hier.

4. Impfung

Neben den bisherigen Impfungen wird eine 4. Impfung zum Schutz vor schweren Verläufen, frühestens 3 Monate nach dem Booster für alle über 60 Jahre, oder mit schweren Vorerkrankungen empfohlen. Einfach Termin buchen. 

Sollten Sie nicht zu der Gruppe gehören und dennoch einen Impfwunsch haben schreiben Sie uns gerne eine MAIL.

Impfaktionen

Aktuell bieten wir 4 Mal in der Woche eine spezielle Impfsprechstunde mit Onlineterminvergabe an: TERMIN.  Sollten Sie außerhal der angebotenen Termine eine Impfwunsch haben, bitten wir um eine Anfrage per MAIL.

Alle reden vom Boostern, wir machen es!

Leider lässt sich nicht leugnen, dass wir mitten in der 4. Welle stecken. Aufgrund der publizierten Studien sind wir fest davon überzeugt, dass eine Boosterimpfung sinnvoll ist. Wir setzen alles daran, Impfstoff zu verteilen und stellen entsprechend der gelieferten Menge Termine auch online zur Verfügung. Ab dem 27.11. werden wir auch Samstags Onlineterminimpfungen durchführen. Wir haben die Hoffnung nicht aufgegeben, dass der Dezember zumindest zum Teil auch wieder besinnlich wird!

LET´S BE SAFE FOR CHRISTMAS

Aktuelle Änderungen des Praxisbetriebes

Aufgrund der pandemischen Lage ist eine Onlineterminvergabe derzeit nicht möglich. Stattdessen können Sie für Ihre Boosterimpfung oder auch Grundimmunisierung einen Impftermin gerne auch Online buchen. Aufgrund der Überlastung unserer Telefonanlage bitten wir um Anfragen per Mail, WhattsApp oder Signal (017636389463).

Grippeimpfstoff vorrätig!

Ab sofort haben wir die tetravalenten Grippeimpfstoffe von GSK und Mylan. Den für Bürger über 60 Jahren empfohlenen Boosterimpfstoff haben wir derzeit ebenfalls vorrätig. Eine Impfung empfehlen wir ab sofort, bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Infektsprechstunde täglich!

Trotz Impfung sollte man sich aktuell mit Infektsymtomen aller Art nicht weiter in der Öffentlichkeit bewegen. Zur Beratung, Untersuchung und ggf. PCR-Testung bieten wir kurzfristig Termine ausserhalb der Sprechstunde. Weitere Infos hier!

Unkomplizierte Impftermine für ALLE zugelassenen Coronaimpfstoffe!

Wir möchten allen Bürgern den Zugang zu einer Impfung so einfach wie möglich machen!  Bitte schreiben Sie uns für eine Koordination eine EMAIL.

Neue Mitarbeiterin ab 01.08.2021

Wir freuen uns, dass wir ab dem 01.08.2021 durch Fr. Giaimo eine neue MFA zur Unterstützung unserer gesamten Praxis vorstellen dürfen. Mehr zur Person in kürze…

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Teilnehmern sowie den fleißigen freiwilligen Helfern des TSV Handschuhsheim

Dank aller Teilnehmer und den Helfern konnten wir 691 Dosen Janssen verimpfen, ohne Wartezeiten entstehen zu lassen. Auch am 10.07.2021 konnten mit Unterstützung der Handballabteilung ca. 250 Personen geimpft werden. Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer!

Der digitale Impfnachweis kommt…. ist da!

Ab sofort können wir Ihnen den offiziellen digitalen Impfpass mit QR-Code erstellen.

AstraZeneca

Folgetermine für die Zweitimpfung mit dem Impfstoff von Biontech für Teilnehmer der Impfaktion vom 15.5.21

Am 10.07.2021 haben wir ca. 250 Zweitimpfungen mit Unterstützung der Handballabteilung des TSV durchgeführt. Mittels Terminplanung konnten längere Wartezeiten vermieden werden und herrschte unseres Empfindens nach eine sehr gute Stimmung. Sollten Sie noch keinen Termin zur Zweitimpfung erhalten haben oder haben Sie Interesse an einer Zweitimpfung mit Biontech wenden Sie sich bitte an uns per Mail.

Nach dem riesen Erfolg der freien Impfaktion vom 15.5.21 im Modehaus Niebel,

Artikel SWR vom 15.05.21

Artikel RNZ vom 16.05.21

Und nun möchten wir uns von ganzem Herzen bedanken: allen voran bei den tapferen Impfwilligen, die trotz Regens und stundenlangen Anstehens, ausgeharrt haben, ihr seid einfach unglaublich! Dicht gefolgt von unserer großartigen Handschuhsheiner Nachbarschaft, die den Wartenden Getränke, Snacks und Bänke gebracht haben, um das Warten zu erleichtern. Sogar eine private Klavieraufführung hat es gegeben! Wir sind gerührt, was für eine postive, friedliche Stimmung trotz der Strapazen geherrscht hat. Dazu habt Ihr durch Eure Hilfsbereitschaft maßgeblich beigetragen. Danke! Dem Team vom Modehaus Niebel, das uns erst durch Bereitstellen der Räumlichkeiten die ganze Aktion ermöglicht hat und völlig selbstverständlich mit angepackt hat. Dem DRK und der freiwilligen Feuerwehr, die uns spontan, ohne großen Vorlauf unterstützt haben! Unseren Freunden und Familie, die vor Ort mit angepackt haben oder zu Hause die Kinder gehütet haben. Und natürlich unserem großartien Praxisteam, die Ihren freien Tag und noch etliche folgende Stunden für diese Aktion geopfert haben. Ihr seid die Allerbesten!!! 

Corona-Impfung

Zur aktiven Bekämpfung der Pandemie wird fleissig seit dem 06.04.21. in unserer Praxis geimpft. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne an.

Corona

Seit dem 17.08.2020 sind wir eine sogenannte CoronaSchwerpunktPraxis (CSP). Dies bedeutet, dass wir unabhängig von unserem regulären Behandlungsabläufen in einer separaten Infektions-Terminsprechstunde Patienten untersuchen und behandeln. Aus diesem Grund mussten wir auch unsere Sprechzeiten etwas anpassen.

Grippeimpung

Der Tetravalente Grippeimpfstoff ist bestellt aber noch nicht geliefert. Wir empfehlen eine Impfung ab Oktober 2021.

Terminvereinbarung per WhatsApp und Signal

Terminvereinbarungen und Rezeptbestellungen können jederzeit unter
0176 - 36 38 94 63 erfolgen.

Gelbfieberimpfung

Wir bieten Ihnen seit Anfang 2020 im Rahmen einer Reiseimpfberatung auch die Gelbfieberimpfung als staatlich ermächtigte Gelbfieberimpfstelle an.

Impfung gegen Gürtelrose

Seit letztem Jahr gibt es eine Passivimpfung gegen die sog. Gürtelrose.  Im Dezember 2018 wurde diese in die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Institutes aufgenommen. Mittlerweile ist dieser bei uns in der Praxis zur Impfung vorrätig. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an uns.

Gesundheitsuntersuchung

Zum 01.04.19 wurden die Richtlinien für den sogenannten Check-up 35 angepasst. Zwischen dem 18.-35. Lebensjahr hat jetzt jeder Versicherte einmalig die Möglichkeit zur Durchführung eines Check-ups. Ab dem 35. Lebensjahr wird dieser dann alle 3 Jahre angeboten (vorher alle 2 Jahre). Ausnahme zu dieser Regelung bildet die hausarztzentrierte Versorgung.