News

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Hier finden Sie die aktuellsten News aus unserer Gemeinschaftspraxis Dres. med. von Blittersdorff in Heidelberg-Handschuhsheim. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme!

News hausarzt handschuhsheim

Bürgertest

Wir bieten ab dem 08.03.2021 einen Schnelltest pro Bürger pro Woche an ( im Rahmen unserer Kapazitäten). Dieser findet nach Terminvergabe während der regulären Sprechzeit statt und gilt ausschließlich Bürgern, die keine Symptome haben.Hierfür bitte eine gezielte Terminanfrage per WhattsApp oder Email an uns.

Erfreulicherweise haben wir noch hohe Kapazitäten vor Ostern!


Corona-Impfung

NEU!
Wir erwarten nach Ostern die ersten Impfstoffe. Sollten Sie eine Impfung in unserer Praxis wünschen lassen Sie uns bitte zur Koordinierung eine kurze Email oder WhattsApp zukommen. Wir nehmen Sie dann in unsere interne Liste auf und melden uns sobald der Impfstoff für Sie bereit ist.


MFA-Gesuch

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Ab dem 01.01.2021 suchen wir eine*n engagierte*n, freundliche*n MFA (medizinische*n Fachangestellte*n).
Bitte melden Sie sich bei Interesse und schicken Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung an unsere E-Mailadresse praxis@hausarzt-handschuhsheim.de.
Wir freuen uns auf Sie!


Corona

Seit dem 17.08.2020 sind wir eine sogenannte CoronaSchwerpunktPraxis (CSP). Dies bedeutet, dass wir unabhängig von unserem regulären Behandlungsabläufen in einer separaten Infektions-Terminsprechstunde Patienten untersuchen und behandeln. Aus diesem Grund mussten wir auch unsere Sprechzeiten etwas anpassen.

Grippeimpung

Der Tetravalente Grippeimpfstoff steht Ihnen bei uns zur Verfügung, kommen Sie am besten mit Ihrem Impfpass während unserer Sprechzeiten bei uns vorbei.

Terminvereinbarung per WhatsApp

Terminvereinbarungen und Rezeptbestellungen können jederzeit per What’sApp unter
0176 – 36 38 94 63 erfolgen.

Gelbfieberimpfung

Wir bieten Ihnen seit Anfang 2020 im Rahmen einer Reiseimpfberatung auch die Gelbfieberimpfung als staatlich ermächtigte Gelbfieberimpfstelle an.

Impfung gegen Gürtelrose

Seit letztem Jahr gibt es eine Passivimpfung gegen die sog. Gürtelrose.  Im Dezember 2018 wurde diese in die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Institutes aufgenommen. Mittlerweile ist dieser bei uns in der Praxis zur Impfung vorrätig. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an uns.

Gesundheitsuntersuchung

Zum 01.04.19 wurden die Richtlinien für den sogenannten Check-up 35 angepasst. Zwischen dem 18.-35. Lebensjahr hat jetzt jeder Versicherte einmalig die Möglichkeit zur Durchführung eines Check-ups. Ab dem 35. Lebensjahr wird dieser dann alle 3 Jahre angeboten (vorher alle 2 Jahre). Ausnahme zu dieser Regelung bildet die hausarztzentrierte Versorgung.