Nach Medizin- und Psychologiestudium ärztliche Tätigkeiten:

In der psychiatrischen Universitätsklinik Heidelberg
Im psychiatrischen Zentrum Wiesloch
In der Medizinischen Poliklinik Heidelberg, vorwiegend in der Abteilung für Endokrinologie, aber auch in der Allgemeinen- und Rheumaambulanz
In der Inneren Medizin des Theresienkrankenhauses Mannheim einschließlich Gastroenterologie und kardiologischer Intensivstation. Zusätzlich Röntgen- und Ultraschallausbildung
Tätigkeit als Notarzt im Notarztwagen-Verbund Mannheim

 1979 Promotion

1984 Facharzt für Innere Medizin

1985 Teilgebietsbezeichnung ENDOKRINOLOGIE:

2005 Weiterbildungsgenehmigung Innere Medizin (1 Jahr)

2011 Weiterbildungsgenehmigung Allgemeinmedizin (2 Jahre)

1984 Praxisneugründung in Handschuhsheim, mit kompletten internistischen Programm einschließlich bis Ende der 90er-Jahre Durchführung von Magen- und Darmspiegelungen.

Seit 1996 Entscheidung für die vorwiegende hausärztliche Versorgung.

Seit 01.07.2018 nur privatärztliche Tätigkeit

Mitgliedschaften:
Bund Deutscher Internisten
Medi-Verband
Ärztekammer Baden-Württemberg